Eichi´s Adventkalender - 24. Dezember

Geschrieben von Kathi Grünwald, BA am .

Eichi NEUHeute ist es soweit - der Heilige Abend! Lest ihr beim Christbaum auch die Geschichte über die Geburt von Jesus aus der Bibel? Ich habe den Text aus einer Kinderbibel vorbereitet - du kannst in dann am Abend deiner Familie vorlesen.

Kaiser Augustus gab eine Anordnung, mit der er sicherstellen wollte, dass alle Einwohner des Römischen Reiches ihre Stern bezahlten. Weil Josefs Familie aus Judäa stammte, mussten er und Maria dorthin reisen. Nach vielen Tagen und Nächten erreichten sie endlich die kleine Stadt Betlehem. Alle Gasthöfe waren überfüllt. Maria sah so müde aus, dass ein Gastwirt den beiden aus Mitleid seinen Stall anbot. In dieser Nacht kam Jesus zur Welt.
In den Hügeln außerhalb der Stadt Betlehem hüteten Hirten ihre Schafe. Plötzlich erschien ihnen ein Engel und sprach mit ihnen: "Fürchtet euch nicht! Gottes versprochender König, euer Heiland, wurde heute geboren. Geht nach Betlehem, um das Kind zu suchen." Dann erschienen viele Engel, die sangen: "Gelobt sei Gott. Friede den Menschen auf der Erde." Schnell machten sie die Hirten auf den Weg. In Betlehem fanden sie Maria und Josef mit ihrem Kind, das in einer Krippe schlief, so wie es der Engel gesagt hatte. Dann kehrten sie zu ihren Schafen zurück. Diese Nacht würden sie nie vergessen!

gekürzt nach "Meine erste Kinderbibel", Parragon-Verlag

Copyright

Copyright © Pfarre Eichgraben. Alle Rechte vorbehalten.